Schreiben Sie, was Sie suchen und genießen Sie es. Klicken Sie auf "Eingabe" und erhalten Sie die Ergebnisse.

Salate

Panzanella mit Burrata

Rezept lesen
Essen & Trinken
Kategorie
Salate
Vorbereitungszeit
15min
Schwierigkeit
Einfach
Kosten
Wirtschaftlich
Mit wem?
Mit Freunden
Anzahl der Menschen

Zutaten

    4 löffel Gallo Apfelessig

    6 löffel Gallo Reserva

  • 1 knoblauchzehe
  • 500g reste von alentejanischem brot oder im holzofen gebackenem „Saloio“ brot
  • 300g cocktailtomaten-mix
  • 200g paprika-mix in drei farben
  • 1 rote zwiebel
  • 2 burratas
  • Fleur de sel
  • Frisch gemahlener schwarzer pfeffer
  • Basilikum

Zubereitungsart

1

Schneiden Sie das Brot in mittelgroße Würfel, die Kruste vorzugsweise wegschneiden.

2

Braten Sie die gehackte Knoblauchzehe mit drei Esslöffeln Olivenöl an.

3

Fügen Sie das Brot hinzu und warten Sie, bis es goldgelb gebraten ist.

4

Schneiden Sie anschließend die Tomate in zwei Hälften, die Paprika in Streifen und geben Sie alles in eine Schale.

5

Fügen Sie die Zwiebel in feinen Streifen hinzu, beträufeln Sie das Brot mit zwei Esslöffeln Olivenöl, Fleur de Sel, Pfeffer und Basilikumblättern.

6

Legen Sie die o.g. Mischung auf eine Servierplatte und platzieren die beiden Burratas in die Mitte.

7

Runden Sie das Ganze ab, indem sie die beiden Burratas mit ein wenig Fleur de Sel, Pfeffer und dem restlichen Olivenöl beträufelten und die Platte mit Basilikumblättern garnieren.