Schreiben Sie, was Sie suchen und genießen Sie es. Klicken Sie auf "Eingabe" und erhalten Sie die Ergebnisse.

Süßigkeiten und Nachspeisen

Warmer kuchen aus olivenöl, honig und zimt

Rezept lesen
Essen & Trinken
Kategorie
Süßigkeiten und Nachspeisen
Vorbereitungszeit
15-45min
Schwierigkeit
Anspruchsvoll
Kosten
Médio
Mit wem?
Com a família
Anzahl der Menschen
6 Menschen

Zutaten

100ml Gallo Olivenöl Reife Ernte

  • 200g zucker
  • 200g mehl
  • 6 eier
  • 10ml honig
  • geraspelte Zitronenschale nach Belieben
  • 5g zimt
  • 10g backpulver

Zubereitungsart

1

Erhitzen Sie ungefähr eine Minute lang den Honig mit Gallo Natives Olivenöl Extra Premium Reife Ernte. Abkühlen lassen.

2

Geben Sie den Zucker hinzu und mixen Sie das Gemisch in der Küchenmaschine.

3

Trennen Sie das Eigelb, geben Sie es hinzu und verrühren Sie die Mischung erneut.

4

Schlagen Sie das Eiweiß steif und stellen Sie es beseite.

5

Die geraspelte Zitrone, den Zimt, das Mehl und das Backpulver zu der Grundmischung geben.

6

Heben Sie nun das steife Eiweiß unter.

7

Fetten Sie eine Form mit Öl und Mehl ein. Backen Sie die Mischung 30 bis 40 Minuten bei 175ºC (wenn Sie ein mit einem Zahnstocher hineinpiksen und nichts kleben bleibt, ist der Kuchen fertig).

8

Nehmen Sie den Kuchen aus der Form, schneiden Sie ihn in Würfel und servieren Sie ihn überstreut mit Zimt, Puderzucker und Honig.

Tipps vom Chef

Servieren Sie den Kuchen lauwarm mit Vanilleeis oder Sahne.